Mit Markengeschichten zur Weiterempfehlung – der 3. WOMMup im Wirtschaftsmuseum Ravensburg

Was haben das Autohaus Kilgus, der Chipshersteller Lisa´s, die Brauerei Leibinger und die Marke Gletscher Cola gemeinsam?

Sie alle haben eine Geschichte, die man weitererzählen kann und für das Mundpropaganda- und Empfehlungsmarketing nutzen kann.

Böttcher-WOMMup3

Dazu fand am Donnerstag Abend, 24.04.2014, im Ravensburger Wirtschaftsmuseum der dritte WOMMup zum Thema „Word of Mouth Marketing durch Storytelling“ mit drei kurzweiligen Vorträgen statt.

Zuhörer-WOMMup3

Zu Beginn bot Christian von der Heydt, Leiter des Wirtschaftsmuseums Ravensburg, den rund 40 Teilnehmern in seiner Vortragsführung spannende Einblicke zu Markenhistorien und Mythen von Firmen aus der Region. So erfuhren die Teilnehmer u.a. auch welche Markengeschichte hinter dem Wohnwagenbauer Dethleffs steckt oder, dass der Gründer des Autohauses Kilgus zu Beginn selbst ein Automobilhersteller war.

Museum-WOMMup3

Im Anschluss daran erläuterte Mark Leinemann – alias MR. WOM – den Teilnehmern die Grundprinzipien für erfolgreiches Word of Mouth Marketing und zeigte Praxisbeispiele, wie Marken durch Kundenstories wirkungsvoll Weiterempfehlungen erzeugen können.

GletscherCola-WOMMup3

Im dritten Vortrag stellte Martin Gianmoena – Inhaber der Ravensburger Markenagentur kgm und Erfinder von Gletscher Cola – der weltweit ersten Bio Fairtrade Cola – an Kampagnenbeispielen von Leibingers „Heimatliebe“, Lisa´s Chips und Gletscher Cola dar, wie man mit Markengeschichten für Gesprächsstoff sorgt und dadurch zur Weiterempfehlung kommt.

Apero-WOMMup3

Danach konnten sich die Teilnehmer bei lokalen Köstlichkeiten untereinander austauschen und das Gespräch mit den Referenten suchen.

Das von der Kreissparkasse Ravensburg gestiftete Wirtschaftsmuseum bot dafür passend zum Thema den idealen Gesprächsort für den WOMMup.

Quote-GB-04

Zur Verabschiedung erhielten die Gäste dann noch ein kleines Abschlusspräsent* und konnten sich erstmals im neuen WOMMup Gästebuch verewigen.

more-quotes-GB-WOMMup

MR. WOM wie auch die CoVeranstalter kgm Markenkommunikation / Gletscher Cola, Wirtschaftsmuseum Ravensburg und Kjero.com danken allen Teilnehmern des 3. WOMMup und freuen sich über das “wommige” Feedback zum Event.

An dem Abend wurden bereits die Möglichkeiten eines weiteren WOMMup´s in Bregenz/Vorarlberg mit besonderem Reiz vorbesprochen – seien Sie gespannt, ob und wann es dazu kommt. Ein weiterer WOMMup im Oktober 2014 steht jedenfalls jetzt schon fest: Der WOMMup Winterthur am 29.10.2014 in der Schweiz.

* Da wir ein paar Präsent-Taschen übrig hatten, kamen am darauffolgenden Tag auch die Teilnehmer des #TweetupTGKN in den Genuss der WOMMup “Nasch-Täschle”.